Das Leistungsspektrum unserer HNO-Praxis

  • Diagnostik und Therapie bei Erkältungskrankheiten
  • Mikroskopische Untersuchung der Ohren, der Nase und des Mund-Rachenraumes
  • Untersuchung von Nase, Nasenrachenraum, Nasennebenhöhlen und Kehlkopf mittels starrer Endoskopie
  • Ultraschalldiagnostik (Sonografie) mit B-Scan-Technik von Halsweichteilen, Nasennebenhöhlen und Speicheldrüsen
  • Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen von Hörstörungen bei Säuglingen, Kindern und Erwachsenen
  • Ton- und Sprachaudiometrie (Hörtestungen)
  • Tinnitus- und Hörsturzdiagnostik sowie deren Therapie
  • Gleichgewichtsuntersuchungen
  • Diagnostik von frühkindlichen Hörstörungen durch Otoakustische Emissionen (OAE = Funktionstest der Innenohr-Sinneszellen)
  • Neurootologische Untersuchung: BERA= Messung der Hörnerven auf akustische Reize
  • Gleichgewichtsuntersuchungen z.B. bei Schwindel: Videonystagmografie (VNG), kalorische Prüfung, Lage- und Lagerungsprüfung
  • Tympanometrie= Mittelohrdruckmessung
  • Stapediusreflexmessung = Mittelohrreflexmessung
  • Arbeitsmedizinische Untersuchungen des Gehörs
  • Verordnung und Kontrolle von Hörgeräten
  • Stimm- und Sprachuntersuchungen
  • Diagnostik von Schluckstörungen
  • Abklärung von stimm- und sprachtherapeutischem Behandlungsbedarf (Logopädische Verordnungen)
  • Diagnostik von Geruchs- und Geschmacksstörungen (Riech- bzw. Geschmacksprüfung) und deren Therapie
  • Allergiediagnostik (Prick und RAST) und Allergietherapie (z.B. medikamentös oder durch Hyposensibilisierungen)
  • Medizinische Ohrlöcher inkl. Ohrringe
  • Schlafdiagnostik und Schnarchen
  • HNO-Krebsvorsorgeuntersuchungen
  • Nachsorge und Betreuung von Patienten mit Tumorerkrankungen